Zilgrei

Zilgrei ist eine kombinierte Atmungs-, Haltungs und Bewegungs-Therapie und befähigt den Menschen zur Selbsthilfe.

Zilgrei hilft bei Beschwerden aller Art schnell und einfachDer Kunde erlernt in sehr kurzer Zeit, eine besondere Art der tiefen Zwerchfellatmung (ein Element aus dem Yoga), sowie ganz bestimmte Haltungs- und Bewegungsübungen zu kombinieren und anzuwenden. Unabhängig von einem Therapeuten, kann er diese wirksamen Selbst-Übungen überall und jederzeit einsetzen und auf sein gesundheitliches Befinden einen positiven Einfluss nehmen.

Die Zilgreiübungen sind alle mit einem Vogelnamen 🙂 bezeichnet worden, da von vielen Kunden die Zilgrei angewendet haben, immer wieder gesagt wurde: „Jetzt fühle ich mich so frei und leicht, wie ein Vogel!“

Ich bin seit 1998 anerkannter Zilgrei-Lehrer und mache in meiner Praxis die erstaunlichsten Erfahrungen mit dieser einfach und schnell erlernbaren Methode.

Da man für die Ausführung der Übungen nur ganz wenig Zeit braucht (3-5 Minuten) und meist auch sofortige Verbesserung des Gesundheitszustandes erfährt, integrieren viele Kunden Zilgrei sehr gerne in Ihren Alltag.

Bei was hilft die Zilgrei-Methode?

Der Einsatzbereich ist schier unerschöpflich. Von der Geburt bis ins hohe Alter, vom Sport bis zum Arbeitsplatz und quer durch alle Beschwerdefälle. Zilgrei ist ein handfestes Werkeug, das bei den Menschen, die Hilfe zur Selbst-Hilfe als die nobelste Form der Hilfe erachten, schnell und wirksam hilft.